Telefon:+49 (0) 30 284 580 05 I Handy: +49 (0) 173-621 95 51 I E-Mail: info@traveldelight.eu
Dauer: Juli 2017
Ort: Bremen / Deutschland
Preis: Ab 199,- €
Anfrage / Buchung

Neben jeder Menge Spaß, garantieren wir euch tolle Sessions und dass ihr neue Tricks lernen werdet.

In diesem Camp zelten wir auf dem Gelände des Funpark, was bedeutet, dass sich Skatepark, Trails und Foampit nur zehn Meter entfernt vom Zelteingang befinden. Darüber hinaus hat Bremen ein sehr hohes Aufkommen an hervorragenden Spots, welches erst 2016 Jahr durch die neue Skatehalle P5 gekrönt wurde. Zudem rocken wir den Sportgarten, den Schlachthof, den Skatepark Überseestadt und selbstverständlich Bremens beste Streetspots. Als ob das nicht reichen würde, fahren wir mit unseren Kleinbussen zusätzlich zu den Hot-Spots der Umgebung! Der Funpark bietet unserer Gruppe einen Campingplatz-Standard mit Skatepark-Blick, sanitären Anlagen und vielen Sportmöglichkeiten.

_XMX6554 Somer 2008 2,2 006_XMX6712_1

  • Dieses Camp hat eine Altersbeschränkungen von 8 – 18 Jahren.

    Treffpunkt
    AWO Funpark Kattenturmer Heerstr. 178a, 28277 Bremen

    Leistungen:

    • Coaching
    • Übernachtung in eigenen Zelten
    • Shuttleservice von/zu Bremen- Hbf.
    • Vollverpflegung (gemeinsame Zubereitung der Mahlzeiten)
    • kostenloser Verleih von BMX-Rädern
    • kostenloser Verleih von Schutzausrüstung
    • Bezahlung etwaiger Eintrittsgelder für Skatehallen
    • gemeinsame Fahrten im Kleinbus zu den Trainingsplätzen
    • Reiseleitung, Betreuung und Aufsicht minderjähriger Teilnehmer
    • maximal 8 Teilnehmer je Trainer
    • gemeinsam Sport treiben und Spaß haben

    Scoother Fahrer Willkommen!


    Termin/Preise pro Person
    SOMMER

    Termine: 02.07. – 08.07.16
    Preis:  429,-€
    Trainer: in Planung
    Camp Beginn:  02.07.2017; 15 Uhr
    Camp Ende:  08.07.2017; 17 Uhr

    Termine: 02.07. – 05.07.17
    Preis: 239,-€
    Trainer: in Planung
    Camp Beginn:  02.07.2017; 15 Uhr
    Camp Ende:  05.07.2017; 19 Uhr

    Termine: 06.07. – 08.07.16
    Preis: 199,-€
    Trainer: in Planung
    Camp Beginn:  06.07.2017; 10 Uhr
    Camp Ende:  08.07.2017; 17 Uhr

    * Alle Trainer ohne Gewähr


  • Damit ihr euch die tägliche Anfahrt spart, wird hier gleich im Funpark selbst genächtigt.
    Hier gibt es eine Camping-Area auf einer Wiese, viele Sportmöglichkeiten (z.B. Volleyball) und einen Aufenthaltsraum. Die Teilnehmer müssen ihr eigenes Zelt, Luft-/Isomatte und Schlafsack mitbringen. Der Aufenthaltsraum verfügt auch über Sanitäranlagen, eine Küche, einen kleinen Kiosk, Spielangebote, die Möglichkeit BMX Videos zu schauen, sowie einen verschließbaren Lagerraum für eure Schoner, Räder und Wertsachen. Vor dem Aufenthaltsraum ist eine überdache Terrasse wo ihr essen werdet. Hier stehen euch auch Tische und Bänke zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter könnt ihr auch den Aufenthaltsraum nutzen.
    Der Funpark ist eine öffentliche Anlage, so dass zu den Öffnungszeiten Besucher, sowie das Funpark Personal mit auf dem Gelände ist. Die Camping-Area wird allerdings nur von den Camp Teilnehmern genutzt und von dem Funpark Personal beaufsichtigt. Außerhalb der Öffnungszeiten steht der Funpark mit den Rampen, Trails und Foampit den Teilnehmer alleine zur Verfügung.

    Verpflegung
    Frühstück und Abendbrot werden gemeinsam mit einem Trainer zubereitet und eingenommen. Dafür werdet ihr in Kleingruppen eingeteilt und lernt sogar noch wie man kocht. Die Mahlzeiten bestehen aus einem vollwertigen Frühstück, Lunchpakete mit Obst und ein warmes Abendbrot mit Nachtisch. Folgende Getränke sind auch inklusive: Wasser (ganztägig), Mich und Tee (Frühstück) und Apfelschorle (Abendbrot).

    Bremen2 Erfurt und Bodensee 2011 118 Somer 2008 2,1 053

  • Bremen liegt im Nordwesten von Deutschland. Hier gibt es nicht nur hervorragende Spots,
    sondern ihr könnt auch kulturelles Sightseeing machen, z.B. die Bremer Stadtmusikanten besuchen.

    _XMX6751 Supra Supra

  • Da hier direkt auf dem Gelände des Funparks genächtigt wird, ist der Skatepark mit seinen Trails und Foampit direkt vor der Zeltwand. Zusätzlich hat Bremen ein hohes Aufkommen an coolen Spots. So rocken wir den Sportgarten, den Schlachthof, das Plaza und Bremens Street. Als ob das nicht reichen würde, fahren wir mit unseren Kleinbussen an bestimmten Tagen zusätzlich zu den Hot-Spots der Umgebung! Diese können z.B. Oldenburg, Hamburg oder Aurich sein.

    Bremen6 2 Bremen4Sommer Camp2 049

  • Der Kurs
    Die Camps sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Täglich findet ein Basistraining statt, was für Einsteiger bzw. Anfänger zugeschnitten ist. Im Allgemeinen findet der Kurs mehr im `Jam Format´ statt. Das heißt, dass ihr gemeinsame Sessions mit dem Trainer fahrt. Er gibt euch dann individuelle Tipps und Hilfestellungen und zeigt euch neue Tricks. Durch die maximale Gruppengröße von acht Personen, wird gewährleistet, dass jeder seinen persönlichen Style fördert und auch wirklich was dazu lernt. Die Camps haben keine Altersbeschränkung.

    Betreuung
    Ihr werdet den ganzen Tag während der Trainingseinheiten und Sessions von erfahrenen Trainern betreut. Die Trainer sind jederzeit für euch vor Ort ansprechbar. Speziell für die unter 18 jährigen findet eine Rund um die Uhr Betreuung statt.

    Trainer:
    in Planung

    Mögliche Spots: (abhängig vom Wetter und der Gruppe)
    Skateparks: Bremen, Oldenburg, Hamburg, Aurich, Braunschweig, etc.
    Trails: Pinneberg, Hamburg, Bremen, Oldenburg,
    Secret-Spots Street: Hamburg, Bremen, Oldenburg, etc.

    Supra Somer 2008 1,2 037 Bremen7


  • Eigenanreise.
    Shuttleservice von/zu Bremen- Hbf.

    Treffpunkt:
    AWO Funpark Kattenturmer
    Heerstr. 178a
    28277 Bremen bzw. Hbf. Bremen

     Erfurt und Bodensee 2011 122 Somer 2008 2,1 031 Somer 2008 2,2 005