Telefon:+49 (0) 30 284 580 05 I Handy: +49 (0) 173-621 95 51 I E-Mail: info@traveldelight.eu

Unserer Supporter Vans feiert 20 Jahre ikonische Snowboard Geschichte

Stolz verkündet Vans diese Winter Saison den 20. Jahrestag Vans Snow Kollektion: hier werden zwei Jahrzehnte mit einflussreichem Boot-Design, individuellem Ausdruck und Authentizität im Snowboarding-Bereich gewürdigt. Geformt von Vans‘ bekannter Heritage als originale Action Sports Footwear Brand seit 1966, manifestiert auch die Vans Snow Linie dieses Erbe im Snowboarding mit seiner zwanzig jährigen Geschichte ganz im Sinne der “Off the Wall” Mentalität auch im Schnee.
Um diesen historischen Meilenstein auch den zugehörigen Tribut zu zollen, peilt Vans Snow dieses Jahr eine besonders aufregende Saison mit einer neuen Reihe an technischen Boots und Accessoires und dem Kick-Off der „Mountain Edition” Kollektion, einer funktionalen, von der Streetwear inspirierten Hybrid- Apparel Linie, an. Die Kollektion für 2014 beinhaltet eine exklusive Capsule Line zum 20. Geburtstag mit V-66 Boots, einer Jacke und Socken. Endlich wird Vans auch den retrospektiven Film „Twenty Years: Off the Wall, On the Snow” vom bekannten Snowboarding-Filmemacher Mike Hatchett von Standard Films veröffentlichen.
Mit Standbein im kulturellen Einfluss auf Skateboarding und Surfing Kultur, präsentierte Vans in den 90er Jahren sein Debüt in der Bergwelt: mit fast 30 Jahren Expertise im Footwear Bereich entstanden die ersten Vans Snow Boots. Damals, als die Duck Boots wegen ihres funktionellen Design gefeiert wurden, setzte sich Vans zum Ziel, komfortable, Performance Snow Boots zu entwerfen, die jedes Abenteuer in den Bergen optimieren aber dennoch wie die Lieblings-Skateschuhe aussehen und sich auch so anfühlen sollten.
Von diesem Moment an, führte genau diese Konzentration auf Komfort und Style zu Vans Snow, eine Linie, die eine ganze Revolution an ‚Industry Firsts‘ ins Rollen brachte und bei der Team-Auszeichnungen und Events einen einflussreichen Part in der Evolution des Snowboardings übernahmen. 1997 war Vans die erste Brand , die von ihren Teamfahrern designte Signature Boots herausbrachte und so den Anfang einer langen Liste an einflussreichen Style Ikonen der Szene wie Jamie Lynn, Shaun Palmer und Circe Wallace bildete. Mit solchen wichtigen Personalities, die Vans’ „Off the Wall” Spirit verkörperten, baute sich die Brand ihren ganz speziellen, individuellen Ruf auf, der bis heute stärker als je zuvor einen einzigartigen Enthusiasmus für‘s Snowboarding entwickelte.

Im Jahr 2001 wurde Vans die erste Partner-Brand von BOA. Beide entwickelten einen neuen Ansatz zum Thema „Boot-Verschlüsse“ und legten so das Fundament für Vans’ innovativste Kollektion bis heute. Mit Jahren voller Signature Designs, Special-Kollaborationen und Feedback vom Team auf dem Buckel, verfechtet Vans Snow ganz klar die Wichtigkeit von Customization und bietet den Fahrern so die besten Vorraussetzungen für komfortables aber auch progressives Fahren.

Vans Snow hat sich dazu verschrieben, die Industrie voranzubringen und supportet Locals von den Anfängen bis in zu Style-fokussierten Events wie der Hi-Standard Big Air Serie, die eine einzigartige Plattform für die Kreativität von up-coming Amateurfahrer bietet.

Zwanzig Jahre nach dem Launch, huldigt Vans Snow das Commitment zur Industrie mit einer Hommage an individuellem Ausdruck und zeitlosen Style in Form einer intimen Feier im New Yorker „House of Vans“. Das einzigartige Event wird eine Gallerie an persönlichen Artworks ausgewählter Fahrer aus dem Vans Snow Team enthalten wie auch das Screening des retrospektiven Films über die Linie und musikalischer Untermalung von den beiden Vans Teamfahrern Jamie Lynn & Zac Marben und der Garage Rockband King Tuff.

vans10jahre

Leave a Reply

*